Anlässlich des 100jährigen Jubiläums der Volkshochschulen hat das Bündnis DaF/DaZ-Lehrkräfte eine Petition gestartet, die auf die Situation der Dozentinnen und Dozenten in der Weiterbildung aufmerksam macht:

“Der Bildungsauftrag der Volkshochschulen wird zu einem nicht unerheblichen Teil auf dem Rücken der Lehrkräfte ausgetragen. Wir fordern daher eine Qualitätsoffensive für die Volkshochschulen, die konsequent beim Personal ansetzt.”

Aktiv werden

Einige Möglichkeiten, mit mehr oder weniger Zeitaufwand aktiv zu werden:

  • Teile die Petition auf Facebook und/oder benutze das Kampagnenbanner als Profilbanner.
  • Ein Infostand ist schnell angemeldet und benötigt nicht viele Personen. Gewerkschaften können nicht nur bei der Anmeldung, sondern auch in Sachen Materialkosten oder Presseerklärung unterstützen.
  • Terminankündigungen, Berichte und Fotos könnt ihr immer gerne an info@kreidefresser.org zur Veröffentlichung schicken.

Material zur Verbreitung der Petition

Veranstaltungen im Jubiläumsjahr

So gute wie jede Volkshochschule wird das Jubiläumsjahr mit Veranstaltungen nutzen, um sich öffentlich zu präsentieren. Solche Termine können aber auch eine Möglichkeit bieten, sich einzumischen – zum Beispiel mit einem Infostand in der Nähe oder mit kritischen T-Shirts auf der Veranstaltung. Plant ihr eigene Aktionen oder Veranstaltungen, so bewerben wir diese gern im Kreidefresser-Kalender. Schreibt an info@kreidefresser.org.

Einige Jubiläumstermine:

Infosammlung zu den VHSen


Comments are closed.

Post Navigation