Das Netzwerk

Initiativgruppen

An vielen Trägern gründeten Freie Lehrkräfte selbstorganisierte Initiativgruppen, um sich aktiv für ihre Interessen einsetzen. Derzeit sind in insgesamt 70 Städten Gruppen und MultiplikatorInnen auf der Vernetzungskarte verzeichnet.

Organisationen

Sofern Freie Lehrkräfte in offiziellen Strukturen organisiert sind, so verteilen sie sich auf mehrere Gewerkschaften und Verbände. Wir sind aber zu wenige, als dass wir uns eine organisatorische Spaltung leisten könnten. Kreidefresser.org koopierert deshalb mit mehreren Organisationen.

Partner werden

Lokalgruppen und Organisationen, die sich dem Netzwerk anschließen wollen, können derzeit folgende Möglichkeiten nutzen:

  • Sie werden auf der Vernetzungskarte eingetragen. Organisationen werden in der obigen Liste verlinkt.
  • In Kooperation mit dem Bündnis DaF/DaZ-Lehrkräfte wird regelmäßig ein interner Newsletter an alle Kontaktpersonen auf der Vernetzungskarte versendet.
  • Auf Wunsch kann ein Autoren-Account freigeschaltet werden, so dass die Gruppe in der Lage ist, eigene Veranstaltungen oder Blog-Beiträge auf Kreidefresser zu publizieren.

Kontakt