WER WIR SIND

Freie Lehrkräfte

Freiberufliche Lehrkräfte sind an Volkshochschulen, Hochschulen, Musikschulen und einer Vielzahl weiterer Bildungseinrichtungen tätig. Sie unterrichten alles, was zu lernen lohnt: unter anderem Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (Integrationskurse), Spanisch, Italienisch, Französisch, Englisch, und vieles mehr.

Trotz Vollzeittätigkeit liegt das Einkommen dieser Lehrkräfte weit unter dem der Lehrer*innen an Regelschulen. Als Freiberufler müssen sie ihrer Sozialversicherungspflicht selbst nachkommen, was aufgrund der geringen Honorare zwangsläufig zu Altersarmut führt. Als hauptberufliche Honorarlehrkräfte sind sie oft wirtschaftlich von einem Träger abhängig und gelten somit als arbeitnehmerähnlich Beschäftigte.

Mehr Informationen über die Situation der Honorarlehrkräfte:

Die Plattform Kreidefresser

Diese Plattform wurde von einer Gruppe Kölner Lehrkräfte ins Leben gerufen. Wir möchten mit kreidefresser.org einerseits eine breitere Öffentlichkeit auf die Situation der freiberuflichen Lehrkräfte aufmerksam machen und andererseits Honorarlehrkräfte und Organisationen zusammenbringen, die sich für bessere Arbeitsbedingungen einsetzen.