IMG_2428

© David N. Koch

Aufräumen mit gängigen Vorurteilen:
Deutsch als Fremdsprache kann JEDER unterrichten? –
Zwei Stellungnahmen:

„Ich kann behaupten, dass ich bis heute nicht weiß, was z.B. die n-Deklination ist, geschweige denn, wo sie eingesetzt wird. Insofern kann man sogar behaupten, dass selbst studierte Linguisten, die in den letzten acht Jahren an einem Institut für deutsche Sprachwissenschaft gearbeitet haben, nicht unbesehen auf Integrationskursteilnehmer losgelassen werden sollten. Read More →

Man braucht viele Stimmen, um durch dicke Wände zu dringen:kreidefresser_Pikto_Mikrofon

  • FaDaF mit einer Pressemitteilung (30. Mai 2016)
  • Die Stuttgarter Zeitung mit einem Artikel (28. Mai 2016)
  • DVV fordert Verantwortung vom Bund (25. Mai 2016)
  • GEW-Hauptvorstand (19. Mai 2016)
  • ver.di-Bundesvorstand (17. Mai 2016)
  • MdB und DVV-Vorsitzender Ernst Dieter Rossmann und (19. Mai 2016)
  • und dessen Gastbeitrag im Tagesspiegel (18. Mai 2016)
  • Rat für Migration und Paritätischer Gesamtverband zum geplanten Integrationsgesetz (19. Mai 2016)
  • Leipziger Erklärung – eine Stellungnahme der Universitäten zur sogenannten Flüchtlingskrise (März 2016)